Mit ausgefallener Dekoration den besonderen Stil widerspiegeln

Vasen, Blumentöpfe und Bilderrahmen gibt es in fast jeder Wohnung. Damit der eigene Stil und die eigene Persönlichkeit jedoch wirklich zum Tragen kommt, eignen sich eine Dekoration, die ausgefallen und besonders ist. Dadurch kann ein stimmungsvolles Wohnambiente geschaffen werden, das sich deutlich von anderen Wohnungseinrichtungen abhebt und hervorragend zum Stil der Einrichtenden passt.

Eine ausgefallene Dekoration benötigt wertvolle Materialien!

Dekogegenstände werden oft dann als besonders oder ausgefallen bezeichnet, wenn sie durch ihre Machart und durch das verwendete Material sich von anderen Dekogegenständen abheben. Gerne werden daher für ein gehobenes Wohnambiente Gegenstände aus Metall verwendet. Der Reigen reicht hier von Silber über Kupfer und Bronze bis zu Gold. Besonders beliebt sind Kombinationen von Naturmaterialien mit Metall. Hierzu werden Holz oder Stein mit Metallteilen in oft abstrakter Form verbunden. Sollten einzelne Teile in Farbe gestaltet sein, sind diese Dekoelemente fast immer in wenig aufdringlichen Farben gestaltet. Bunte und poppige Farben passen fast nie zu einem gehobenen Stil. Die verwendeten Farben bewegen sich in erdigen und gedeckten Nuancen. Gerne werden auch lichtdurchlässige Materialien verwendet, die sich hervorragend mit den verschiedenen Einrichtungsstilen kombinieren lassen. Durch die verwendeten, wertvollen Materialien erhalten ausgefallene Dekorationen auch ein entsprechendes Gewicht, das die Exklusivität der Gegenstände reflektiert.

Eine kunstvolle Gestaltung sorgt für die perfekte Dekoration!

Der Grat zwischen Kitsch und exklusiver Dekoration ist oft nur sehr schmal. Die ausgefallenen Dekostücke vereinen neben der Besonderheit des Objektes auch eine detaillierte Genauigkeit und eine kunstvolle Gestaltung. Ein Kerzenleuchter wird durch die filigrane Darstellung eines Blattes erst zu etwas Einzigartigem, die Büste eines Musikers erst durch die absichtliche Reduzierung auf das Wesentliche zu einem Kunstobjekt und die Obstschale erst durch die angewendete Technik zu einem stilsicheren Einrichtungsgegenstand. Der Blick des Betrachters wird bei exklusiven Dekorationen immer gefangen. Die Objekte regen zum Nachdenken an, lassen Spielraum für eigene kreative Erweiterungen und sind stimmungsvoll in jedem Zuhause.